24. März ´21

Zielgruppe  Lehrer*innen
online-Konferenz

Jetzt haben Sie die Chance dabei zu sein, wenn
Branchenexperten und Marketingprofis darüber sprechen,
wie Sie Ihre Zielgruppen besser erreichen. 

Wie Sie die Zielgruppe Lehrer*innen auch morgen wirkungsvoll erreichen!

Die Corona-Krise hat in den letzten 11 Monaten für große Veränderungen gesorgt. Lehrerinnen und Lehrer stehen plötzlich vor ganz neuen Herausforderungen und versuchen damit bestmöglich umzugehen.

Und auch wir müssen uns an diese Herausforderungen anpassen. Eine Sache ist klar: Mit dem Marketing von Gestern wird man im aktuellen Marktumfeld nicht erfolgreich sein können. In den letzten 11 Monaten hat erzwungenermaßen ein unvergleichlicher Innovationsschub stattgefunden. Einige Unternehmen haben das zu ihrem Vorteil genutzt, während andere immer noch vor einer großen Herausforderung stehen.

Die digital stattfindende Konferenz „Zielgruppe Lehrer*innen“ greift diese Fragestellungen auf. Zumindest für den Bereich Marketing werden wir diese Themen ausgiebig diskutieren und Lösungswege aufzeigen.

Marketing-Experten aus der Bildungsbranche und darüber hinaus teilen Erfahrungen und lassen Sie an ihren aktuellen Gedanken teilhaben.

Best Practice

Was machen andere besser? Lassen Sie sich nicht abhängen und lernen Sie von den Besten! Diese Erfolgs-Beispiele geben Ihnen Ideen, wie Sie die eigenen Kampagnen nach vorn bringen – oft schon mit kleinen Tricks und ein paar neuen Methoden.

Social Media

An Facebook, Instagram und Pinterest kommt auch im Bildungssektor schon lange niemand mehr vorbei. Doch wie kommuniziert man speziell mit der Zielgruppe Lehrer*innen über diese Kanäle? Wie bekommt man Reichweite, Interaktionen und Leads, ohne dabei zu werblich aufzutreten? Influencer und Social-Media-Experten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

Challenge

Sind wir auf dem Weg in eine Sackgasse? Immer mehr Anbieter drängen auf den Lehrermarkt, das digitale Marketing überschlägt sich – und am Ende kommt bei der Zielgruppe gar nichts mehr an?! Wir sprechen über die Herausforderungen unserer Branche.

Programm

10.00

Begrüßung

Sebastian Lugert

10:05

Interview: Aktuelle Herausforderungen im Bildungsmarkt (Aufzeichnung)

David Klett – Klett Lernen und Information

10:20

Chancen in der Krise – Wie Corona das Bildungsmarketing verändert

Nicola Wessinghage – Mann beißt Hund

11:00

Digitales Marketing in der Bildungsbranche

Felix Beilharz – Der Online-Experte

12:35

Pause

13:30

An vorderster Homeschooling Front – ein Erfahrungsbericht

Stephan Bayer – Sofatutor

14:00

Corona als Türöffner? Die Einstellung der Lehrerschaft zur Digitalisierung – und zur Bildungswirtschaft

Andrej Priboschek – Agentur für Bildungsjournalismus

14:35

Wie Corona die ist-mir-doch-egal-Linie verschoben hat.

Max Maendler – Lehrermarktplatz

15:05

„Mit Empathie und Herz auf Erfolgskurs – Wie man seine Kund*innen (nicht nur) in Krisenzeiten erreicht“

Annika Renker – Verlag an der Ruhr

15:35

Ende

SPEAKER 2021

Wir freuen uns sehr Ihnen unsere Top-Speaker*innen auf der virtuellen Bühne der „Zielgruppe Lehrer*innen Marketing Konferenz“ zu präsentieren. Lernen Sie von echten Praktiker*innen aus der Branche und sichern Sie sich jetzt Experten-Wissen, damit Ihre Angebote auch zukünftig funktionieren.

Stephan Bayer

Gründer sofatutor.com

Stephan Bayer gründete 2008 die Lernplattform Sofatutor. Heute hilft das Berliner Start-up rund 240.000 Kunden beim Lernen von Schulstoff. Nun ist er dabei, mit seinem Unternehmen das Lernen in Deutschland zu revolutionieren.

Felix Beilharz

Der Online Experte

Felix Beilharz ist einer der führenden Berater für Online- und Social Media Marketing. Der 7-fache Buchautor lehrt an mehreren Hochschulen, hält weltweit Vorträge und berät und trainiert Unternehmen zum erfolgreichen Einsatz der Online-Marketing- und Social Media-Instrumente.

Andrej Priboschek

Agentur für Bildungs-
journalismus

Andrej Priboschek ist Gründer und Leiter der Agentur für Bildungs-journalismus – einer auf Bildung spezialisierten Kommunikations- und PR-Agentur. Sie gibt unter anderem News4teachers heraus, das reichweitenstärkste Bildungsmagazin in Deutschland.

Dr. David Klett

Geschäftsführer Klett Lernen und Information

David Klett ist ein absoluter Allrounder im Bereich Bildung. In seiner Arbeit für Klett setzt er sich intensiv mit Zukunftsszenarien des Bildungsmarktes auseinander.

Max Maendler

Gründer lehrermarktplatz.de

Max Maendler ist ein Berliner Unternehmer und Business Angel. 2016 hat er gemeinsam mit Dominik Dresel lehrermarktplatz.de gegründet. Inzwischen nutzen 250.000 Lehrer*innen die Bildungsplattform, um ihre Unterrichtsmaterialien auszutauschen und sich auf den Unterricht vorzubereiten.

Annika Renker

Geschäftsführerin Verlag an der Ruhr

Annika Renker ist seit 2012 Geschäftsführerin des Verlag an der Ruhr und prägt gemeinsam mit ihrem Team das Verlagsmotto „Keiner darf zurückbleiben“. Der pädagogische Verlag feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum und ist vor allem für seine Kundennähe und Innovationskraft bekannt.

Nicola Wessinghage

Gründerin der Agentur Mann beißt Hund

Neben der Geschäftsführung von Mann beißt Hund ist Nicola Wessinghage auch als Dozentin und Referentin aktiv: Sie lehrt an der Universität Hamburg und unterrichtet PR-Praktiker, unter anderem an der Akademie für Publizistik. Eines ihrer Lieblingsthemen als Referentin: Wie lassen sich Bildungsthemen spannend und erfolgreich kommunizieren?

JETZT IHR TICKET BUCHEN:

Über dieses Formular melden Sie Sich verbindlich für die Online-Konferenz  „Zielgruppe Lehrer*innen“ am 24.03.2021 an. Eine Rechnung und weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie separat per Email.

Unterstützt durch:

In Kooperation mit:

>